Keto-Diät für straffe Kurven: Das isst Kourtney Kardashian

Wie bleibt sie nur so knackig? In der Reality-Show Keeping up with the Kardashians wurde Kourtney Kardashian (40) von ihren Schwestern immer wieder wegen ihrer streng gesunden Ernährung aufgezogen. Doch scheinbar zahlt sich das bewusste Essen von Kanye Wests (42) Frau aus: Die 40-Jährige, die bereits drei Schwangerschaften hinter sich hat, hat einen super straffen und schlanken Body. Jetzt hat Kourtney verraten, wie sie sich an einem normalen Tag ernährt, um so fit auszusehen!

Kourtneys Erfolgsrezept für ihren Traumkörper ist eine ketogene Ernährung. Auf ihrer Hompage Poosh veröffentlichte die älteste der fünf berühmten Schwestern nun ihren genauen Ernährungsplan: Morgens startet Kourtney demnach mit einem Avocado-Smoothie in den Tag, mittags stärkt sie sich mit einem Salat mit Thunfisch oder Ei und am Abend steht bei der Reality-Queen Lachs oder Hähnchen mit Gemüse auf dem Tisch. “Mein Körper sah noch nie besser aus als nach der ersten Keto-Diät vor zweieinhalb Jahren”, schreibt sie in ihrem Lifestyle-Blog und fügt hinzu: “Meiner Erfahrung nach ist dies die beste Methode, um Zucker zu reduzieren, Fett zu verbrennen und die Fettverbrennung anzuregen.”

Die Keto-Diät ist beliebt, kann aber auch zu Nebenwirkungen führen. Laut dem Online-Infoportal KetoUp kann diese spezielle Ernährung unter anderem auch zu Nährstoffmangel und Muskelverlust führen. Daher wird dazu geraten, vor Beginn der Diät mit einem Hausarzt oder Ernährungsberater zu sprechen.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel