Erstes eigenes Cover: Leni Klum tritt in Heidis Fußstapfen

Die deutsche „Glamour“ feiert ihr 20-jähriges Bestehen und holt Leni Klum aufs Titelblatt. Es ist ihr erster Soloauftritt als Covermodel. 20 Jahre zuvor ging das Magazin mit Heidi Klum auf der Frontseite zum ersten Mal in den Druck.

Die deutsche „Glamour“ wird 20 und die Redakteure haben sich dafür etwas ganz Besonderes ausgedacht. Sie zeigen einen neuen Star auf dem Titelblatt – Leni Klum (16). Zum ersten Mal sieht man die 16-Jährige alleine auf der Frontseite eines Magazins.

20 Jahre zuvor hatte Heidi Klum (47) das Vergnügen, dem Magazin den ersten Anstrich zu geben. Sie zierte die erste Ausgabe der deutschen „Glamour“. Auf Instagram teilte Newcomerin Leni das Titelbild der aktuellen Ausgabe sowie Heidis Cover von 2001.

Leni Klum postet erstes eigenes Coverfoto auf Instagram

Mit ihren mittlerweile rund 763.000 Followern teilt Leni Klum das Titelblatt der deutschen „Glamour“, das sie zum ersten Mal alleine zeigt. Im Blumenkleid kniet die 16-Jährige vor einem orangen Hintergrund und erinnert dabei ein wenig an die siebziger Jahre.

https://www.instagram.com/p/CNaTIZrp3Op/

Der Fotograf, der die Tochter von Heidi Klum ablichtete, ist kein geringerer als Kristin Schuller, auch bekannt aus GNTM. Unter dem Bild bedankte sich Leni bei dem Magazin: „Ich danke jedem, der mein erstes Solo-Cover so besonders gemacht hat. Er ist eine Ehre, das mit meiner Mama Heidi zu teilen. Sie war das erste Covermodel von ‘Glamour’ Deutschland.

https://www.instagram.com/p/CNaY5vnp0Rs/

Auch das alte Titelbild von Heidi aus dem Jahr 2001 teilte das Model auf seinem Instagram-Account. Im weißen Outfit sitzt die GNTM-Moderatorin, die im Dezember zusammen mit ihrer Tochter das Cover der „Vogue“ zierte, vor einem roten Hintergrund und strahlt in die Kamera.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel