KaDeWe Chefin verrät: "Es wird wieder schicker!"

Dieses Kaufhaus ist fast noch bekannter als seine prominenten Gäste: Das KaDeWe in Berlin hat sich über Jahre hinweg seinen außerordentlichen Ruf verdient. Was dort heute im Schaufenster steht, gibt schon morgen den Ton in der Modewelt an. Kein Wunder, dass sich in dem überwältigendem Gebäudekomplex auch Deutschlands größte Schuhabteilung befindet: Simone Heift ist die Chefeinkäuferin des Berliner Luxuskaufhauses und weiß genau, was gerade angesagt ist. 

“Klobige Sneaker werden abgelöst”

Ein Comeback eleganterer Schuhe prophezeit Simone Heift, Chefeinkäuferin des Berliner Luxuskaushaus KaDeWe. In der neuen Folge des Modepodcast „Wow!“ spricht sie über die neusten Schuhtrends und glaubt, dass „Spitz nach vorne zulaufende Slingpumps“ und Loafer klobige Sneaker ablösen werden. „Wir sehnen uns alle doch danach, wieder ein wenig angezogener auszusehen.“ 

“High Heels sind passé”

Bequemlichkeit wird dennoch eine große Rolle spielen, High Heels sind aktuell eher passé. „Alleine schon wegen der schlecht asphaltierenden Straßen können wir ja gar nicht auf hohen Hacken durch den Tag kommen!“

https://www.instagram.com/p/CNuP02hi38t/

Heift kennt sich mit der High-Fashion aus. Denn das KaDewe gehört zu den bekanntesten und größten Luxus-Kaufhäusern Europas und beherbergt Deutschlands größte Schuhabteilung. Alle neuen Modelle anprobieren kann Heift und ihr Team bei den Präsentationen nicht. „Aber wir schauen schon sehr genau, wie gequält das Model beim Vorführen schaut und ob wir Druckstellen an ihren Füßen sehen.“ 

WOW!, wöchentlich ab dem 13. Mai 2021 auf Audio Now, Spotify, iTunes, Deezer und überall, wo es Podcasts gibt.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel