Sie feiert ihr erstes Solo-Cover

Dass Leni Klum, 16, die Modelgene ihrer Mama Heidi Klum, 47, in die Wiege gelegt bekommen hat, haben wir bereits beim gemeinsamen Cover-Shooting für das "Vogue"-Magazin gesehen. Leni stand ihrer Kamera-erfahrenen Mutter in nichts nach. Danach folgte ein nicht minder großer Job mit Familienfreund Rankin, 55, für das "Hunger"-Magazin. Doch anstatt sich auf den ersten Erfolgen auszuruhen, will Leni mehr – und das bekommt sie. 

Leni Klum feiert ihr erstes Solo-Cover

Alleine auf dem Cover eines Modemagazins zu sein, ist für so manches Model ein tiefer Wunsch. Für Leni Klum wird es jetzt zu Realität und das feiert sie auf Instagram. 

https://www.instagram.com/p/CNaTIZrp3Op/

Leni Klum ziert die aktuelle Jubiläumsausgabe des deutschen "Glamour"-Magazins. Eine große Ehre für das Newcomer-Model, denn Mama Heidi war damals auf der ersten "Glamour"-Ausgabe zu sehen. Im Interview verrät Leni: "Während des Shootings dachte ich die ganze Zeit daran, wie verrückt und surreal das ist, dass ich jetzt tatsächlich genau da bin, wo sie vor 20 Jahren war. Es ist eine wahnsinnig große Ehre für mich, mit euch Geburtstag feiern zu dürfen."

Unerwartete Statements im Interview

Leni Klum ist nicht nur professionell in ihrem Job, sie weist auch eine unheimliche Reife im Interview mit dem "Glamour"-Magazin auf. Auf die Frage, welchen Einfluss ihre Generation auf die Mode- und Beauty-Industrie habe, antwortet sie: "Wir müssen das, was unsere Großeltern und Eltern ignoriert haben, wiedergutmachen – und uns um die Erde kümmern." 

Heidi Klum ist "stolze Mama" Tochter Leni begeistert mit neuen Aufnahmen

Ein anderes Thema, das Leni am Herzen liegt, ist mehr Natürlichkeit in den sozialen Medien. Sie geniert sich nicht, Bilder ihrer Akne zu zeigen. Im Gegenteil, mit diesen Bildern möchte sie darauf aufmerksam machen, dass Hautunreinheiten ganz normal sind und nichts, wofür man sich schämen müsste. Fest steht: Leni Klum neuster Model-Job ist ein großer Erfolg, der ihre Model-Karriere mächtig nach vorne bringen wird. 

Verwendete Quellen: instagram.com

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel