AWZ-Hammer! Maximilian von Altenburg kehrt nach Essen zurück

Francisco Medina und Amrei Haardt sind zurück bei AWZ!

Was für eine Überraschung! Plötzlich tauch Maximilian von Altenburg (gespielt von Francisco Medina) im Krankenhaus in Essen auf. Ein riskantes Vorhaben, denn schließlich war Maximilian vor knapp neun Monaten zuerst aus dem Gefängnis geflohen, täuschte seinen Tod vor und ist seitdem mit seiner Frau Nathalie (Amrei Haardt) auf der Flucht. Außer ein paar wenigen eingeweihten Leuten weiß niemand, dass Maximilian noch am Leben ist. Was genau den “Öl-Prinzen” und seine Liebste wieder nach Essen verschlägt, das erfahren Sie im Video.

Maximilians Rückkehr nach Essen auf TVNOW anschauen

Francisco Medina kehrt am Mittwoch, den 02. Juni 2021 in seiner Rolle als Maximilian von Altenburg zu “Alles was zählt” zurück. Seine Rückkehr und noch mehr spannende neue Folgen gibt’s aber schon sieben Tage vorher auf TVNOW zu sehen.

Darum kehrt Francisco Medina immer wieder zu AWZ zurück

Schon seit 2009 steht Francisco Medina für die “Alles was zählt”-Produktion vor der Kamera. Und nicht zum ersten Mal steigt er aus der Serie aus. Immer mal wieder verschwindet seine Rolle Maximilian aus Essen, damit sich Francisco um seinen zweiten Job als Mental-Coach kümmern kann. Dabei kann er Menschen sogar helfen, einem Mörder zu verzeihen.



Produktvergleiche

Gutscheine

Services


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel