Grill den Henssler: Für Tom Beck ist sein Vatersein "der absolute Wahnsinn"!

Der Sohn von Tom Beck kann schon kicken wie ein Großer

Tom Beck versucht beim Staffelauftrakt von “Grill den Henssler” 2021 zum dritten Mal, den Koch-King Steffen Henssler zu grillen. Seit seinem letzten Auftritt in der Show ist aber im Leben des Schauspielers und Musikers viel passiert, wie “Grill den Henssler”-Moderatorin Laura Wontorra feststellt: Er ist Papa geworden! Und das ist für Tom Beck “der absolute Wahnsinn!” Er ist mächtig stolz auf seinen Kleinen und berichtet im Talk glücklich, dass er kurz nach seinen ersten Schritten schon ein echt guter Fußballer ist. Was Tom Beck sonst noch über sein Leben als Papa zu sagen hat, gibt es hier exklusiv schon vorab im Video zu sehen.

Tom Beck sorgt für das richtige Ambiente bei "Grill den Henssler"

Für musikalische Untermalung sorgt Tom Beck dann später auch noch in der Show: Mit einem Keyboard im Gepäck und leisen Gesängen untermalt er während der Zubereitung der Hauptspeise durch Sophia Thomalla die Sendung – und berührt damit sogar den knallharten Koch-King Steffen Henssler, der Tom Becks Musikeinlage einfach nur “derbe geil” findet.

Aber findet Steffen Henssler auch die Aufgabe von Tom in seinem Kochgang so geil? Das wird sich zeigen in der ersten Folge von “Grill den Henssler” 2021 am Sonntag, den 11. April, ab 20:15 Uhr bei VOX im TV und parallel dazu im Livestream auf TVNOW.

Chryssanthi Kavazi über den „besten Ehemann der Welt"


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel