Grill den Henssler: Mirja Boes überrascht mit einem neuen Frisurenhammer

Mischung „aus Ruud Gullit“ und „Tingeltangel-Bob“

“Grill den Henssler”-Jurorin Mirja Boes überrascht auch in den neuen Folgen gerne mit ihren immer ungewöhnlicheren neuen Looks, besonders auf dem Kopf! Das kommt auch bei den Jurykollegen gut an: “Du bist aber auch ein Leckerchen”, findet Manager und Genießer Reiner Calmund. Aber auch “Grill den Henssler”-Moderatorin Laura Wontorra freut sich jede Woche auf Neue über die überraschenden und trendigen Stylings. Das neueste Stylingwerk in der kommenden Folge und wie Mirja selbst ihr Auftreten erklärt, das gibt es hier exklusiv vorab im Video zu sehen.

Die Frisurenknaller der „Grill den Henssler“-Jurorin

Mirja Boes kommt bei “Grill den Henssler” mit immer neuen und teils sehr überraschenden Stylings um die Ecke zum Jury-Pult. Da macht nicht nur Laura Wontorra jedes Mal große Augen. Schon in der vierten Folge der “Grill den Henssler”-Herbststaffel 2020 kam sie als süßes, blau-goldenes Geschenk-Paket raus.

Jetzt in der neuen Folge treten auf der Promiseite Vera Int-Veen, Götz Alsmann und Amiaz Habtu gegen Koch-King Steffen Henssler an. Zu sehen gibt’s die Folge am Sonntag, den 22. November an 20:15 Uhr bei VOX im TV und im VOX-Livestream auf TVNOW. 

Die Highlights von „Grill den Henssler“ im Video anschauen

„Grill den Henssler“ online schauen im Stream auf TVNOW

Bereits drei Tage vor der TV-Ausstrahlung stehen die jeweils neuen Folgen von “Grill den Henssler” auf TVNOW im Stream zum Abruf bereit. Außerdem gibt es dort jederzeit eine große Auswahl an alten Folgen der Kochshow zu sehen. 

Mirja Boes

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel