Hier strahlt Leni Klum von ihrem ersten eigenen Cover

Leni modelt für „Glamour“

Leni Klum sahnt einen Modeljob nach dem nächsten ab. Ihre Karriere startete krass und steil mit ihrem 16. Geburtstag. Von Null auf Hundert erschien sie an der Seite von Mama Heidi Klum (47) auf dem Cover der “Vogue”. Jetzt ziert sie das Cover eines weiteren Modemagazins zum ersten Mal alleine: Sie ist auf dem “Glamour”-Titelbild zu sehen.

Heidi Klum war 2001 darauf zu sehen

Leni wird damit eine ziemlich große Ehre zuteil. Denn nur wer bei Heidis Show “Germany’s Next Topmodel” gewinnt, durfte das Cover der “Glamour” zieren. Leni hat es sogar ohne Castingshow auf das Titelbild der beliebten Zeitschrift geschafft. Und das 20 Jahre nachdem Mama Heidi auf dem Cover zu sehen war. Wie die Mama, so die Tochter. Im März 2001 prangte die damals 27-Jährige mit ihrem gewinnenden Lächeln vom Magazintitel. Leni schafft das schon im jungen Alter von 16 Jahren!

Heidis Tochter gibt nun auch ihr erstes privates Interview alleine. Welche Musik Leni Klum gerne hört, was sie am meisten in ihrer Heimat Los Angeles vermisst und was ihr ganz schön peinlich ist, das lesen sie in der am 12. April 2021 erscheinenden Ausgabe von GLAMOUR Germany!


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel