Kochen auf Abstand: Weihnachtsmenü per Video gemeinsam zaubern

Hähnchentürmchen gefolgt von Pancake – Beerenträumchen

Da ja auch im zweiten Lockdown alles nicht so ist wie sonst und 2020 schon stressig genug war, hat sich unsere Kollegin Kim Friedrichs gedacht, sie zaubert uns ein entspanntes Weihnachtsmenü. Und dazu hat sie auch noch ihre Mama eingeladen – per Videoschalte brutzeln die beiden zusammen. Kochen auf Abstand sozusagen und herausgekommen sind Hähnchentürmchen an Pesto- Kartoffel- Püree und Pancake – Beerenträumchen an süßer Schlagsahne.

Welche Vorteile, aber auch Nachteile das gemeinsame Kochen per Video hat, sehen Sie im Video.

Rezept: Hähnchentürmchen an Pesto- Kartoffel- Püree

Zutaten:

  • 500 g
  • Hähnchenbrust
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
  • 4 Tomaten
  • Pflanzenöl
  • 400 g
  • 7 mehligkochende Kartoffeln
  • 125 g
  • Gouda
  • 100 ml
  • Milch
  • Pesto nach Geschmack

Zubereitung:

Die Hähnchenbrust in 12 kleine Schnitzel schneiden. Salzen, pfeffern und im Mehl wenden. Tomaten waschen, die Stielansätze herausschneiden und die Tomaten jeweils in vier fingerdicke Scheiben schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Schnitzel von jeder Seite circa drei Minuten anbraten.

Anschließend die Tomatenscheiben pfeffern und salzen und in der Pfanne eine Minute pro Seite baten.

Kartoffeln schälen, vierteln und in kochendem Salzwasser zugedeckt köcheln lassen bis sie gar sind. Währenddessen in einer Auflaufform abwechselnd je vier Tomatenscheiben und drei Schnitzel übereinander zu Türmchen stapeln und mit einem Holzspieß befestigen.

Abschließend den Käse überstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C, Gas: Stufe zwei bis drei) acht bis zehn Minuten überbacken.

Nun die Milch in einem kleinen Topf erhitzen. Kartoffeln abgiessen und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen. Heiße Milch und das Pesto unter die gestampften Kartoffeln rühren. Fertig!

Rezept: Pancake – Beerenträumchen an süßer Schlagsahne

Zutaten:

  • 150 Gramm Mehl
  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • 2 EL weiche Butter
  • 2 EL Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 Gramm Beeren nach Geschmack

Zubereitung:

Mehl, Milch, Backpulver, Eier, Butter und den Zucker in einer Schüssel mit einem Mixer. verrühren.

Ein bisschen Butter in einer Pfanneerhitzen, je eine kleine Kelle Teig in die Pfanne geben und die kleinen Pfannkuchen von beiden Seiten ausbacken lassen.

Mit dem Mixer die Sahne steif schlagen uns den Vanillezucker unterrühren.

Alles gemeinsam auf einem Teller anrichten. Guten Appetit!

Niedersachsen

Weihnachten

Weihnachtsferien

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel