Krass: Sarah Harrison wog mal 20 Kilo mehr

Enormer Gewichtsverlust dank Disziplin

Influencerin und Zweifach-Mami Sarah Harrison (29) hat einen Body, von dem viele wohl nur träumen. Nach der Geburt von Baby Kyla im Juli 2020 hat die 29-Jährige nun auch begonnen, mit Home-Workouts an ihrem After-Baby-Body zu arbeiten, wie sie ihren Followern kürzlich in ihren Instagram-Storys verriet. Ja, heute ist Sport fester Bestandteil ihres Lebens, doch das war nicht immer so. Es gab sogar Zeiten, in denen Sarah Harrison stolze 20 Kilo mehr gewogen hat!

Heute fühlt sich Sarah Harrison wohl in ihrem Körper

Bei einer Frage-Antwort-Runde in ihren Instagram-Storys geht Sarah Harrison auf die Frage ein, ob sie tatsächlich einmal “übergewichtig” gewesen sei. “Nein, war ich nicht. Ich war lediglich etwas schwerer – um genau zu sein hatte ich mal 80 kg und habe es geschafft, 20 kg abzunehmen”, erinnert sie sich.

Ein krasser Erfolg, doch wie hat Sarah das geschafft? “Ich habe mich selbst nicht wohlgefühlt und habe dann angefangen mit Sport und habe mich mit dem Thema Ernährung auseinander gesetzt”, erklärt sie. Und das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen! Heute macht die Influencerin sogar eigene Fitness-Videos für die Fans zum Nachmachen. Zuletzt verkündete Sarah, noch rund fünf Kilo abnehmen zu wollen, bis sie ihren Körper von vor der zweiten Schwangerschaft wieder habe. Bei ihrem Ehrgeiz sollte das für die 29-Jährige aber ja kein Problem sein!

Im Video: Sarah Harrison wehrt sich gegen After-Baby-Body-Shaming


Sarah Harrison

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel