Let's Dance 2021: Rúrik Gíslason und Mickie Krause geben Band-Debüt – und singen „Schatzi, schenk mir ein Foto"

Rúrik Gíslason greift zur Gitarre

Bevor es in der dritten Liveshow von “Let’s Dance” 2021 zu der Entscheidung kam, dass Senna Gammour und Robert Beitsch die Show verlassen müssen, spielen sich auf dem Tanzparkett spektakuläre Szenen ab. Und dabei geht es mal nicht ums Tanzen, sondern ums Singen. 30 Punkte-Rúrik (33) greift zur Gitarre und stimmt gemeinsam mit Mickie Krause (50) den Hit “Schatzi schenk mir ein Foto” an. Warum dabei plötzlich nicht nur die anderen Promis und Profis im Saal völlig aus dem Häuschen sind und wer von der Jury besonders abgeht, unser Video verrät es Ihnen.

Neue Band mit Mickie „Gíslason“ und Rúrik „Krause“?

Dass Mickie und Rúrik gerne zusammen Musik machen, ist wohl kein Geheimnis mehr, denn davon haben die beiden in ihrer gemeinsamen “Let’s Dance” Zeit schon die eine oder andere Kostprobe abgegeben. Eine Sache ist jedoch erstaunlich. Während Mickie von Hauptberuf ja Sänger ist, hatten Rúrik doch eigentlich alle als Profi-Fußballer in Erinnerung. Was wohl die wenigsten wissen, der 33-Jährige kann wahnsinnig gut singen und hat erst vor Kurzem seinen ersten offiziellen Song “Older” mit DJ Doctor Victor aufgenommen.

Bei ihrer spontanen Song-Einlage sprechen Mickie und Rúrik auch schon von Plänen einer eigenen Band. Wir sind auf jeden Fall schon jetzt mehr als gespannt darauf, wie es mit dem Duo Krause-Gíslason weitergeht. Fortsetzung folgt…

Die beliebtesten Tanz-Videos hier in der Playlist


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel