Lil Wayne lacht Gerüchte weg!

Lil Wayne hat Spekulationen, dass er geheiratet hat, mit einem Lachen abgetan. Der Musiker hatte seine Fans offenbar in die Irre geführt, dass er und seine On/Off-Freundin Denise Bidot im April den Bund fürs Leben geschlossen hatten, nachdem er getwittert hatte, er sei der „glücklichste Mann der Welt“ und bereit, „für immer“ mit „The Carters“ zu beginnen, aber jetzt hat er klargestellt, dass er tatsächlich über seine Kinder und die Rap-Gruppe sprach, die sie gegründet haben.

Er hatte damals getwittert: „Glücklichster Mann der Welt! Heute ist der Beginn unserer Ewigkeit. Für immer?? Für immer und ewig?? FOREVER EVER!!!!! The Carters“

Und als der 38-jährige Rapper diese Woche bei Nicki Minajs Instagram Live auftauchte, brachte die ‚Starships‘-Hitmacherin den Tweet zur Sprache und gab zu, dass sie ihrem Kumpel gratuliert hatte, weil sie fälschlicherweise dachte, er hätte geheiratet. Sie lachte: „Neulich gab es ein paar Tweets und ich dachte: ‚Oh, was ist los?‘ und ich schrieb dir eine SMS und dachte: ‚Oh, Glückwunsch. Ich sehe, dass du gute Laune hast.‘ Und ich sagte: ‚Herzlichen Glückwunsch‘, weil ich dachte, du hättest geheiratet.“ Er gab daraufhin zu, dass er dankbar war, dass Nicki die Spekulationen zur Sprache gebracht hatte. Er sagte: „,,Ich bin so froh, dass du mich das gefragt hast. Ich habe nicht geheiratet. Ich habe ‚The Carters‘ gesagt, und Mädchen, das ist der Name der kleinen Gruppe meiner Söhne.“

Foto: (c) A. Gilbert / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel