Neuer Food-Trend: Bananen Mini-Pancakes

An Pancake Cereals kamen wir schon nicht vorbei, aber jetzt gibt es die kleinen Mini-Pfannkuchen auch noch mit einer fruchtigen Füllung zum Frühstück. In Rezept-Videos in den sozialen Netzwerken zeigen Foodies, wie sie Bananenscheiben in Teig wälzen und anschließend in einer Pfanne ausbacken. Getoppt mit Schokosoße, Streuseln oder Ahornsirup ergeben sie ein wahnsinnig leckeres Trend-Frühstück, das auch noch super aussieht. 

Die Bananen Mini-Pancakes bestehen aus Bananenscheiben, ummantelt von einem einfachen Teig aus Mehl, Ei, Zucker, Milch und Backpulver. Nachdem alle Zutaten in der Schüssel vermengt wurden, können die kleinen Bananenscheiben hineingetunkt und ausgebacken werden.

Darum sind die kleinen Pancakes so beliebt

Nicht nur wegen ihrer Mini-Größe und ihres süßen Inneren sind die Bananen Mini-Pancakes beliebt, sondern auch, weil sie ruckzuck zubereitet sind und sich nach Belieben füllen lassen. Echte Foodies variieren sie auch gern mit Schokolade, Erdbeerscheiben, Himbeeren oder Apfelstücken. Was bleibt ist ein crunchy fluffiges Äußeres und ein weiches, süßes Inneres.

Ein Beitrag geteilt von Liliya | Foodblog | Rezepte (@liliyummy)

Bananen Mini-Pancakes einfach selbst gemacht

Die Zutaten für zwei Portionen:

  • 2 Bananen
  • 150 Gramm Mehl
  • 1 Ei
  • 100 Milliliter Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 10 Gramm Zucker
  • 1 TL Zimt
  • Öl zum Ausbacken

Die Zubereitung:

  1. Bananen in ca. 0,5 bis 1 cm dicke Scheiben schneiden. Restliche Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Handrührgerät zu einem geschmeidigen Teig vermengen.

  2. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Bananenscheiben auf eine Gabel spießen und dann nacheinander in den Teig tunken und sofort in die Pfanne geben. Bananen Mini-Pancakes von beiden Seiten bei mittlerer Hitze kurz ausbacken und dann mit individuellen Toppings garnieren und genießen.

Als Topping eignen sich neben Schokolade, Ahornsirup und Co. auch Puderzucker, Mandelmus, Erdnussbutter oder Marmelade. Werden Sie kreativ und versüßen Sie easy Ihr Sonntagsfrühstück oder überraschen Ihre Liebsten mit einem besonderen Trend-Frühstück. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel