Paul McCartney: „In Vegas wirst du sterben“

Viele Auftritte, wenig Tour. Dafür stehen die Residency-Konzerte im „Ceasars Palace“ in Las Vegas. Stars wie Lady Gaga, Cardi B und Elton John haben die Möglichkeit schon genutzt. Doch für Paul McCartney kommen solche Shows nicht in Frage.

Gegenüber „GQ“ sagte der 78-Jährige: „Das ist etwas, was ich mein ganzes Leben lang vermeiden wollte. Auf jeden Fall reizt mich nichts an der Idee. In Vegas wirst du sterben, nicht wahr? Es ist der Friedhof des Elefanten.“

Paul McCartney war übrigens ziemlich verletzt von einem Song von John Lennon.

Foto: (c) Universal Music / MJ Kim

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel