Pietro Lombardi hat 15 Kilo abgenommen

Der Sänger war lange nicht zufrieden mit seiner Figur

Pietro Lombardi quälen seine Pfunde schon lange! Immer wieder spricht er offen über sein Gewicht – und dass er unbedingt abnehmen will. Nun scheint der einstige “Deutschland sucht den Superstar”-Juror den Kilos den Kampf angesagt zu haben und hat bereits ordentlich abgespeckt.

„Habe 15 Kilo abgenommen“

Anfang Januar wog Pietro Lombardi bei einer Größe von 1,74 Meter noch 104 Kilo. Im Interview mit RTL gestand er damals: “Körperlich war ich noch nie so dick wie jetzt.” Darum hat der Ex-DSDS-Juror sich seither fast täglich ins Fitnessstudio geschleppt – mit Erfolg. In seiner neuesten Insta-Story fällt einem Fan bei einer Frage-Antwort-Runde auf, dass der Sänger erschlankt ist. “Habe 15 Kilo abgenommen”, gibt er zu. Doch scheinbar ist er damit nicht zufrieden. Denn er ergänzt: “Muss jetzt wieder zunehmen!”

Laura Maria steht auf Pietro

Ob dick oder dünn – eigentlich kommt es vorrangig ja auch auf die inneren Werte an. Und die scheinen seiner neuen Freundin Laura Maria zu gefallen. Die beiden haben ihre Liebe erst kürzlich offiziell gemacht und schweben seither auf Wolke 7 – auch, wenn nicht immer alles ganz rund in ihrer frischen Beziehung läuft.

Pietro Lombardi im Wandel der Zeit

Die Verwandlung des Sängers von seinem DSDS-Sieg bis heute zeigen wir im Video. Außerdem verrät RTL-Promi-Expertin Steffi Brungs, was ihrer Meinung nach der Grund für Pietros Gewichtszunahme ist.

Pietro Lombardi

Instagram

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel