Ramona & Jürgen Drews: Fehlgeburt-Schock

Vor Geburt ihrer Tochter Joelina

Ramona und Jürgen Drews sind seit 26 Jahren glücklich verheiratet, ihre …

… Tochter Joelina ist mittlerweile 24 Jahre alt und  …

… längst auf dem Weg, selbst eine erfolgreiche Musikerin zu werden.

Schlagerlegende Jürgen Drews, 75, spricht erstmals über die Fehlgeburt, die seine Frau Ramona, 47, in den 1990er Jahren erlitten hatte …

Jürgen Drews blickt zurück

Jürgen Drews feierte in diesem Jahr seinen 75. Geburtstag. Am 2. April wurde der “König von Mallorca” ein Dreivierteljahrhundert alt. In seiner Biografie “Es war alles am besten” blickt die Schlagerlegende auf sein bisheriges Leben zurück – auch auf eine Zeit, die zu der dunkelsten für den Partymacher zählt. Heute lebt Jürgen Drews mit seiner Frau Ramona und seiner Tochter Joelina, die selbst eine Musikerinnnenkarriere gestartet hat, im schönen Münsterland ein Bilderbuch-Familienleben. Doch gleich zu Beginn der Ehe mit Ramona, im Jahr 1994, kam es zu einem schrecklichen Vorfall.

Sie erlitt in der 13. Schwangerschaftswoche eine Fehlgeburt. Das war ein Schock.

, erinnert sich Jürgen Drews.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren: 

  • Laut Studie: Das ist wirklich die beste Anti-Aging-Creme
  • Jürgen Drews und Tochter Joelina: Endlich ist es soweit!
  • Jürgen Drews: Krasse Drogen-Beichte

 

Traumatische Erfahrung

Der Verlust des ungeborenen Babys war eine traumatische Erfahrung für das junge Paar. Doch die Erfahrung habe die beiden nur noch mehr in ihrem Kinderwunsch bestärkt, wie Jürgen Drews in seiner Biografie schreibt. Als Ramona kurz darauf erneut schwanger wurde, war die Freude groß, aber die Angst bis zur Geburt war ein ständiger Begleiter.

Es ging alles gut, und Töchterchen Joelina erblickte 1995 das Licht der Welt. Und heute könnte die Familie Drews gar nicht glücklicher sein.

Jubiläum bei Florian Silbereisen

Florian Silbereisen schenkt Jürgen Drews am 24. Oktober die Show “Silbereisen gratuliert – Das große Schlagerjubiläum”, als Gäste werden die Duett-Partner erwartet, die “Onkel Jürgen” auf seinem großen “Das ultimative Jubiläums-Best-Of”-Album begleiten, unter anderem Matthias Reim, Howard Carpendale, Thomas Anders, Ben Zucker, Maite Kelly, Stefan Mross, Giovanni Zarrella, Die Junx und KLUBBB3. Der traditionelle “Schlagerbooom” in der Dortmunder Westfalenhalle, der eigentlich am 24. Oktober geplant war, entfällt in diesem Jahr.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel