Schwanger-Endspurt für Jessica Paszka: Letzter Frauenarztbesuch vor der Geburt

Jessica Paszka kommt in Schwangerschaftswoche 40

Ex-Bachelorette Jessica Paszka und Johannes Haller können es kaum erwarten, bis ihr kleines Mädchen das Licht der Welt erblickt. Aktuell kommt Jessi in Schwangerschaftswoche 40 – was bedeutet, dass es jeden Moment so weit sein dürfte. Bei Instagram dokumentierte sie nochmal ihren letzten Besuch beim Frauenarzt, wie Sie im Video sehen.

Johannes schlüpft in Jessis Rolle

Jessi und Johannes, sind mehr als bereit, Eltern zu werden. Der Babybauch der Ex-Bachelorette ist inzwischen auch zu einer XXL-Kugel herangewachsen, die so manche Probleme mit sich bringt. Schlafen, stehen, bewegen – während der Schwangerschaft sind das die kleinen Herausforderungen des Alltags. Auch Johannes weiß dank eines Experiments jetzt, wie es sich anfühlt, hochschwanger zu sein.

Für ihre Instagram-Community hat sich das verlobte Paar einen kleinen Spaß erlaubt. Jessi hat Johannes in der verschiedenen Alltagssituationen eine Melone um den Bauch geschnürt, damit er eine Vorstellung davon bekommt, wie herausfordernd selbst kleine Dinge wie Aufstehen oder die Autotüre schließen sind. Das Ergebnis: Witzig! Johannes ist nach dieser Erfahrung sehr stolz auf seine Jessi.

Jessi ist gerne schwanger

Lange hält dieser Umstand nun mal auch nicht mehr an, obwohl die Influencerin, wie sie selbst sagt, die Schwangerschaft weitestgehend genossen hat. Vielleicht hat sie auch deswegen so lange es ging aufgeschoben, die Krankenhaustasche zur Geburt zu packen. Vorbereitet ist jedenfalls alles für die Kleine – jetzt kann sie kommen.

RLA





Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel