Helene Fischer meldet sich nach einem Jahr mit Foto zurück

Genau ein Jahr nach ihrem bislang letzten Post auf Instagram hat Helene Fischer nun wieder einen Beitrag veröffentlicht. Nach ihrem Geburtstag wendet sie sich mit Worten und Fotos an ihre Fans.

“Danke”, schreibt Helene Fischer in Großbuchstaben und merkt an: “auch wenn ich wahrscheinlich zur inaktivsten Social-Media-Person geworden bin… Ich meine: ein Jahr offline!!!” Doch sie resümiert: “Es war verdammt gut!” All die Glückwünsche und lieben Zeilen zu ihrem 36. Geburtstag würden ihr “ein tiefes Gefühl der Dankbarkeit und Zufriedenheit” geben. Auf ihr neues Lebensjahr freue sie sich, schreibt sie zu einer Collage aus zwei Fotos. Eines zeigt eine Pflanze, auf dem anderen sitzt Helene Fischer auf dem Fahrrad und ist nur von hinten erkennbar.

“Wir sehen uns wieder”

Ihren Post beendet Helene Fischer mit den Worten: “Passt alle auf euch auf, bleibt vor allem gesund und wir sehen uns wieder…ganz bestimmt!” Wann verrät sie aber nicht.

Nach gerade einmal zwei Stunden im Netz hat das Foto schon über 37.000 Likes erhalten, über 1.300 Follower (von insgesamt über 737.000) haben ein Kommentar da gelassen. “Es tut so gut, von dir zu hören”, schreibt da jemand. Eine andere Person meint: “Wir vermissen dich so. Danke für alles, Helene.” Zahlreiche Userinnen und User lassen einfach nur Herzchen-Emojis da. 

  • Ohne Vorwarnung: Dieter Hallervorden entlässt Ensemble seiner ”Wühlmäuse”
  • Schnappschuss aus dem Urlaub: Andrea Berg zeigt seltenes Pärchenbild
  • “Oktoberfest – 1900”: Wiesn-Wirte sauer über ARD-Serie

Fischers bislang nächster Live-Auftritt findet am 26. März 2021 in Österreich statt. Es handelt sich dabei um das wegen der Corona-Pandemie verschobene Konzert in Bad Hofgastein. Das gab der Veranstalter des dortigen “Sound & Snow”-Festivals Anfang Juli via Facebook bekannt. Ob und in welcher Form in diesem Jahr ihre “Helene Fischer-Show” am ersten Weihnachtsfeiertag stattfinden wird, ist noch nicht klar.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel