Kurz und knapp: Mit wenig Stoff wirbt Vanessa Mai für viel Selbstbewusstsein

  • Es war schon mal weniger Stoff bei Vanessa Mai.
  • Doch auch in Panties vergisst die Sängerin auf Instagram nicht, eine Botschaft an ihre Follower zu senden.
  • Dieses Mal geht es um mehr Selbstbewusstsein.

Mehr aktuelle Star-News finden Sie hier

Die Botschaft ist klar: Vanessa Mai ist es egal, was die Leute von ihr halten! Seit einigen Wochen macht die Schlagersängerin auf Instagram gegen Hater mobil und spricht zu ihren Fans über mehr Selbstbewusstsein.

Ihr neuester Post steht dem in nichts nach. In knappem, weißen Shirt und grauer Pantie kehrt sie ihrem Betrachter die Rückseite zu, blickt dabei in die Kamera. Zu den selbstbewussten Fotos schreibt die 29-Jährige knapp: “Mach einfach dein Ding! Irgendjemand findet es immer sch****”

Vanessa Mai zieht für mehr Ehrlichkeit blank

Schlager-Kollegin Marina Marx kommentiert den Post mit einem Bizeps-Emoji und auch “Tu nicht so”-Interpretin Sonia Liebing kann dem nur zustimmen: “So sieht es aus”, schreibt sie unter Mais Bilder. Vanessa Mai setzte sich zuletzt auch vermehrt für mehr Ehrlichkeit in den Sozialen Medien ein.

Im Juni zeigte sich Vanessa Mai mit Bikinihöschen und Sonnenbrille ihren knapp 870.000 Followern. Ihre Brüste verdeckte sie dabei mit Hand und Arm. Dazu schrieb sie: No Filter wird jetzt eiskalt durchgezogen. Inklusive Mückenstiche.”

Ihren Followern gefiel die Botschaft der Schlager-Prinzessin. “Wunderschön, von innen und von außen”, schrieb auch Moderatorin Janin Ullmann unter Vanessa Mais Post.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

Neuer Job: Vanessa Mai arbeitet für Hollywood-Star

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel