Rod Stewart und Elton John: Funkstille

Zwischen Rod Stewart und Elton John kommt es wohl nicht so schnell zur Versöhnung. Der Schotte hatte die Abschiedstournee seines englischen Kollegen als Geld-grabschend bezeichnet und seitdem hat er kein Wort mehr von John gehört. Und wie es aussieht, will der 73-Jährige auch gar nicht mehr mit Stewart reden.

Im „How To Wow“-Podcast erzählte er jedenfalls: „Wir sprechen nicht mehr miteinander. Großer Streit. Das letzte Mal, habe ich ihm eine E-Mail geschrieben: ‚Ich habe dieses Fußballfeld. Wollen deine Jungs vorbeikommen?‘ Denn sie beide mögen Fußball. Ich bekam keine Antwort.“

Elton John selbst hat sich zu diesem Streit noch nicht öffentlich geäußert.

Foto: (c) Away! / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel