Schlager: Intime Details über Roland-Kaiser enthüllt

Die wichtigsten Schlager-News

Roland Kaisers Tochter Annalena spricht über das Verhältnis zu ihrem Vater. 

Florian Silbereisen passiert ein peinlicher Fehler in seiner Liev-Show. 

Beatrice Egli zählt wohl zu den begehrtesten Singles in der Schlagerwelt.

Beatrice verkündete 2014 die Trennung von ihrem damaligen Freund und ist seitdem offiziell Single – immer wieder kursieren allerdings Gerüchte rund um eine Liaison mit Florian Silbereisen in den Medien. 

Jetzt sprach die Sängerin über ihr Liebesleben. 

Die wichtigsten Schlager-News der Kalenderwoche 47 im aktuellen Ticker von OKmag.de +++ Roland Kaisers, 69, Tochter Annalena Keiler, 22, spricht über ihr Verhältnis +++ Florian Silbereisen, 40, sorgt für einen peinlichen Fehltritt +++ Beatrice Egli, 33, spricht über ihr Liebesleben +++

01. Dezember:  Intime Details über Roland-Kaiser enthüllt

Roland Kaiser zählt zu den erfolgsreichsten Schlagerstars und begeistert seit Jahren unzählige Fans auf den großen Bühnen. Privat ist der Sänger seit 25 Jahren mit Ehefrau SIlvia glücklich – gemeinsam haben die beiden zwei Kinder: Tochter Annalena und Sohn Jan. Für die MDR-Dokumentation „Legenden – Die Roland Kaiser Story“ sprach Annalena jetzt über das Verhältnis zu ihrem Vater und enthüllte dabei: „Wir sind ein Herz und eine Seele. Nicht, dass ich meine anderen Familienmitglieder nicht lieben würde, aber mein Papa und ich sind auch die gleiche Person, ich bin eine Art Wiedergeburt von ihm. Und wir denken gleich, wir handeln gleich und haben die gleiche optimistische Art. Das ist eine ganz besondere Verbundenheit, die ich zu ihm habe.“ – wie schön!

30. November: Peinlicher Fauxpas für Florian Silbereisen 

Endlich ist es wieder so weit und die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Für Fans und Follower von Florian Silbereisen bedeutetd dies vor allem eins: Die ARD zeigte die Erfolgsshow „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“, die der Schlagerstar als Moderator begleitete. Am vergangenen Wochenende stand dann auch Schlager-Star Anna-Carina Woitschack auf der Bühne der TV-Show und performte den Klassiker „Leise rieselt der Schnee“. Nach einigen Minuten wurde den Zuschauern vor den heimischen TV-Bildschirmen dann der Name der Ehefrau von Stefan Mross eingeblendet – inklusive Rechtschreibfehler. Auch den Fans blieb dieser Fauxpas nicht verborgen, die kommentierten ein Posting der Sängerin via Instagram unter anderem mit den Worten: „Schade, dass sie deinen Namen falsch geschrieben haben.“

29. November: Beatrice Egli lüftet Liebesgeheimnis

Beatrice Egli zählt wohl zu den begehrtesten Singles in der Schlagerwelt. Der Schlager-Sonnenschein verkündete 2014 die Trennung von ihrem damaligen Freund und ist seitdem offiziell Single – immer wieder kursierten in der Vergangeheit allerdings Gerüchte rund um eine Beziehung zu Florian Silbereisen. Jetzt sprach die Sängerin im Interview mit „Bild“ über ihr Liebesleben. Demnach verbringe Beatrice die Feiertage mit ihrer Familie – und ohne Partner„Ich bin eine selbstbewusste, glückliche Frau und mache mein persönliches Glück nicht von einem Mann abhängig.“ Dennoch gehsteht die 33-Jährige: „Natürlich liebe ich die Liebe und das Leben. Würde ich noch ans Christkind glauben, wie es meine Nichten und Neffen tun, würde ich mir wünschen, das alles zu teilen mit einem Menschen, den ich liebe.“ 

Das könnte Dich auch interessieren:

Hier liest du die wichtigsten Schlager-Themen aus der vergangenen Woche: Schlager: Große Enttäuschung bei Stefan Mross & Anna-Carina Woitschack

Verwendete Quelle: Bild, Instagram, MDR

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel