„The Who“: Deluxe-Edition von „Who“

Am 30. Oktober bringen „The Who“ eine Deluxe-Edition ihrer aktuellen Platte „Who“ heraus. Ergänzt werden die dortigen Songs um eine exklusive Live-Version und Remixe, berichtet „Universal Music“.

Sänger Roger Daltrey sagte damals dazu: „Ich glaube, wir haben das beste Album seit Quadrophenia in 1973 gemacht. Pete hat es nicht verloren, er ist immer noch ein großartiger Songwriter.“ Und sein Kollege und Songschreiber Pete Townshend fügte hinzu: „Dieses Album enthält fast alle neuen Songs, die letztes Jahr geschrieben wurden, mit nur zwei Ausnahmen. Es gibt kein Thema, kein Konzept, keine Geschichte, nur eine Reihe von Songs, die ich (und mein Bruder Simon) geschrieben haben, um Roger Daltrey zu inspirieren, Herausforderungen und Spielraum für seine neu belebte Gesangsstimme. Roger und ich sind jetzt beide in gewissem Maße alte Männer, also habe ich versucht, mich von Romantik, aber auch von Nostalgie fernzuhalten, wo ich kann. Erinnerungen sind in Ordnung und einige der Songs beziehen sich auf den explosiven Zustand der Dinge von heute.“

„Who“ ist letztes Jahr übrigens das erste neue Album der Band seit 13 Jahren gewesen.

Foto: (c) Michael Sherer / PR Photos

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel