After-Baby-Body: Ann-Kathrin Götze fehlen noch drei Kilo

Ann-Kathrin Götze (30) spricht offen über ihr Gewicht nach der Geburt! Anfang Juni sind die Beauty und ihr Mann Mario Götze (28) Eltern eines kleinen Sohnes geworden. Schon kurz nach Baby Romes Geburt schienen die Mama-Pfunde bei dem Model wie verrückt zu purzeln – auch von ihrem XXL-Bauch war schnell nichts mehr zu sehen. Jetzt verrät Ann-Kathrin: Ihr fehlen nur noch ein paar Kilo, bis sie so viel wiegt wie vor der Schwangerschaft.

In ihrer Instagram-Story gab die 30-Jährige jetzt ein Update zu ihrem After-Baby-Body. “Ich habe immer noch drei Kilo vor mir. Ich bin mit 52 Kilo in die Schwangerschaft gestartet und habe am Ende 73 Kilo gewogen”, plaudert Ann-Kathrin aus. Doch die Blondine will sich weiterhin keinen Stress machen: “Ich habe noch Zeit. Außerdem ist der Sommer jetzt eh vorbei”, witzelte die frischgebackene Mama.

Auch in Sachen Sport will Ann-Kathrin es lieber langsam angehen lassen: “Ich habe sechs Wochen gewartet, bis ich ganz kleine Workouts gemacht habe, mittlerweile mache ich wieder mehr – aber ich bin immer noch nicht ganz fit”, schilderte die Influencerin. “Man sollte seinem Körper auf jeden Fall die Zeit geben zu heilen”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel