Amira Pocher wettert: Bauer Patrick Romer ist "unterirdisch"

Sie nimmt kein Blatt vor den Mund genommen

Amira Pocher wettert: Bauer Patrick Romer ist "unterirdisch"

Amira Pocher und ihr Mann Oliver Pocher sind bekannt dafür, ihre Meinung zu sagen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Jetzt teilt die 30- Jährige gegen „Das Sommerhaus der Stars“-Gewinner Patrick Romer (26) aus.

Amira: "Menschlich unterirdisch"

Amira und Olli haben in ihrem Podcast „Die Pochers!“ einiges über die „Bauer sucht Frau“- Stars Patrick und Antonia Hemmer (22) zu sagen. Die beiden haben die aktuelle Staffel von „Das Sommerhaus der Stars“ gewonnen. Amira fand Patricks Verhalten gegenüber seiner Frau in der Sendung aber so garnicht gut und hat folgendes dazu gesagt: „Ich finde den richtig schwierig. Er war von allen der Geschickteste, hat immer den Dreh rausgehabt, ist relativ schlau, aber menschlich, auch gerade im Umgang mit seiner Partnerin, finde ich ihn wirklich unterirdisch.“

"Hobby-Psychologin" Amira

Das Läster-Paar hat aber natürlich schon direkt eine Vorstellung davon, woher Patricks Verhalten rührt. Die Moderatorin spekuliert: „Ich glaube als Hobby-Psychologin, dass er das nicht anders erfahren hat. Man kann sich ziemlich genau vorstellen, wie er groß geworden ist.“ Olli stimmt seiner Frau zu: „Der musste am Bauernhof schon früh mit anpacken.“

Patrick ist nicht der einzige, der sich der Beurteilung der Pochers stellen muss. Erst vor ein paar Wochen war Julian Claßens neue Freundin Tanja das neuste Opfer der Lästerattacken. (jme)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel