Angela Finger-Erben: 2. Baby ist da und heißt …

Die “Guten Morgen Deutschland”-Moderatorin Angela Finger-Erben, 39, und Sportjournalist Jens Diestelkamp sind erneut Eltern geworden. Ihre Tochter hat nun ein kleines Geschwisterchen zum Spielen. 

Angela Finger-Erben: Das Baby ist da und heißt …

Jede Mama weiß nur zu gut, wie es sich anfühlt, endlich das eigene Kind im Arm zu halten. Diesen Moment durfte Angela Finger-Erben jetzt zum zweiten Mal erleben. Ihr zweites Kind ist auf der Welt und es ist ein Mädchen. Unter einem süßen InstagramSchnappschuss verrät die Moderatorin auch den Namen des Kindes: “Die Große zeigt der Kleinen erstmal wo es lang geht! Wir sind komplett – komplett überwältigt! Willkommen auf dieser verrückten Welt, liebste LILLI. Du bist jetzt schon ne super Type, so schnell wie du gekommen bist.”

Die Große zeigt der Kleinen erstmal wo es lang geht! Wir sind komplett – komplett überwältigt! Willkommen auf dieser verrückten Welt, liebste LILLI 💕 Du bist jetzt schon ne super Type, so schnell wie du gekommen bist. *6.8.2019 – 16.12h – 3740g – 54cm 🙏🏼 #dankbar #liebe #komplett #familie #love #baby #lilli #happy #erleichtert

A post shared byAngela Finger-Erben (@angelafingererben) on

Babybombe im Bällebad

Im pinken Bällebad verkündete sie Anfang Februar ihre Schwangerschaft auf Instagram. War das bereits ein Hinweis auf das Geschlecht? Gut möglich! In der Fernsehsendung “Guten Morgen Deutschland” ließ die “Temptation Island”-Moderatorin allerdings zuerst die Babybombe platzen und sagte: “Es ist ein absolutes Wunschkind und wir freuen uns total über den Familienzuwachs.”

Angela Finger-Erben: Ihre Tochter bekommt Gesellschaft 

Innerhalb von drei Jahren hat sich das Leben der 39-Jährigen um 180 Grad gewandelt. Im Juni 2016 gab die Moderatorin ihrem Ehemann Jens Diestelkamp das Ja-Wort. Einen Monat später kam Töchterchen Anna zu Welt. Nun macht die kleine Lilli das Glück perfekt. Wir wünschen der kleinen Familie alles Gute!

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars




Verwendete Quellen: Instagram, eigene Recherche

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel