"Are You The One?"-Kathi hat den TV-Sex mit Jacky gebraucht!

Kathleen Glawe musste wohl etwas Stress abbauen! Bereits in der ersten Staffel von Are You The One? verbrachte die attraktive Blondine jede Menge Zeit im sogenannten Boom-Boom-Room mit ihrem Flirt Aaron Hundhausen. Nun ist sie auch bei der V.I.P.-Ausgabe dabei und weihte das Zimmer ein – und zwar mit ihrer TV-Busenfreundin Jacqueline Siemsen. Weil die Männer in der Villa anscheinend zu langweilig waren, entschieden die Ladys einfach, sich miteinander zu vergnügen. Das hat Kathleen definitiv in die Karten gespielt!

Gegenüber Promiflash erklärte die Mutter eines Sohnes nämlich nun, dass es ihr nicht allzu gut ging während der Dreharbeiten. “Das ganze Drama der letzten Tage hatte mich ziemlich genervt und meine Laune nach unten gezogen. Ich brauchte mal wieder ein positives Erlebnis. Da hat mir die Nacht mit Jacky sehr gutgetan. Es hat sich gut angefühlt”, schwärmte Kathleen von dem Schäferstündchen mit der Stripperin. Anscheinend haben ihr die Zärtlichkeiten geholfen, etwas runterzukommen. Denn einige Kandidaten hatten zuvor für heftigen Zoff im Haus gesorgt.

Unter anderem die einstige Love Island-Gewinnerin Melina Hoch. Nach mehreren Versuchen hatte sie es endlich geschafft, mit ihrem Auserwählten – Tommy Pedroni – in die Match-Box zu gehen. Die beiden wollten unbedingt herausfinden, ob sie zueinander passen. Doch dessen Nebenbuhler Salvatore Vassallo verkaufte das Ergebnis für 150.000 Euro. Somit erfahren die beiden bis zum Ende der Sendung nicht, ob sie tatsächlich ein Perfect Match sind, weswegen Melina komplett ausgerastet war.

Alle Infos zu “Are You The One – Reality Stars in Love” auf TVNOW.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel