Armer Prinz Harry! Unglaublich, was jetzt ans Licht kommt

Krasser Seitenhieb von den Cambridges

Ist das der traurigste Geburtstag, den Prinz Harry je hatte?

Bruder Prinz William und dessen Ehefrau Herzogin Kate wählten für ihren Gratulations-Post ein Bild, das viele als versteckte Botschaft an Harrys Ehefrau Herzogin Meghan werten.

Seit Wochen soll Prinz Harry mit den Royals, vor allem aber mit seinem älteren Bruder Prinz William, im Clinch liegen.

Haben sich Prinz William, 38, und Herzogin Kate, 39, damit jetzt verraten?  Das Paar gratulierte Prinz Harry bei Instagram zu seinem 36. Geburtstag (15. September) – und sorgt damit für krasse Spekulationen!

Prinz William & Herzogin Kate: Krasser Seitenhieb

Eine Frage, die die Royal-Fans wahrscheinlich schon seit Monaten beschäftigt: Wie ist das Verhältnis zwischen Prinz William, Herzogin Kate, Prinz Harry und Herzogin Meghan wirklich? Immer wieder wurde in den Medien darüber berichtet, dass die Cambridges und die Sussexes im Clinch liegen sollen. Der Grund dafür soll vor allem Harrys Beziehung zu Herzogin Meghan sein. Von Anfang an soll die Amerikanerin William und Kate ein Dorn im Auge sein.

Offiziell äußerten sich die britischen Royals bislang natürlich nie zu den Schlagzeilen um einen möglichen Streit mit den Sussexes, doch der Megxit schien die Theorien vieler Fans und der Medien nur noch zu bestätigen – und auch das neueste Posting von Prinz William und Herzogin Kate anlässlich Harrys heutigem 36. Geburtstag spricht nicht gerade dafür, dass zwischen den Paaren eitel Sonnenschein herrscht …

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

  • Herzogin Meghan: Ist ihr Traum geplatzt?

  • Meghan: Überraschende Beichte über Archie

  • Meghan & Kate schwanger: Zwei Mädchen!

 

 

Ob William und Kate das Bild mit Bedacht gewählt haben, um eine versteckte Nachricht an Harry und die Ex-Schauspielerin zu schicken? Wenn es nach den Followern geht schon!

Wo ist Meghan? Ist das eine versteckte Botschaft?

Interessante Fotoauswahl! Keine Meghan.

Sie nehmen lieber das Bild, als eines, auf dem auch seine Frau zu sehen ist?

Meghan ist aus dem Retten – wortwörtlich!

Keine Meghan, keine Tränen?

Offenbar sind sich auch die Fans sicher, dass Kate und William mit ihrem Geburtstagspost eine eindeutige Message an die Sussexes, speziell aber an Herzogin Meghan schicken wollen. Ob der Seitenhieb gegen seine Frau den Geburtstag von Prinz Harrys überschattet? Für den 36-Jährigen dürfte es besonders schwer sein, dass seine Familie seine Beziehung zu Herzogin Meghan offenbar auch zwei Jahre nach der Hochzeit nicht zu akzeptieren scheint und nicht mal diesen besonderen Tag auslässt, um das zu demonstrieren …

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel