Barbara Schöneberger: So steht sie zu BHs

Sie ist eine der beliebtesten Moderatorinnen und zählt auch zu den größten Fantasien deutscher Männer: Barbara Schöneberger. Nun verrät der TV-Star pikante Details zu seiner Unterwäsche.

Bei der Anprobe zu einer Show ist ihr rotes Abendkleid zu weit geraten. “In meinem nächsten Leben werde ich eine äthiopische Marathonläuferin, die nie Unterwäsche braucht”, scherzt die 46-Jährige daraufhin, offenbart aber auch, dass es ihr wichtig ist, bei einer Aufzeichnung gut auszusehen. 

Bei einem anderen Fitting muss offensichtlich noch etwas gerichtet werden. Barbara fragt einen Assistenten: “Ja, wo musst du denn?” Er antwortet, dass er was am BH machen müsse. “BH? Ich habe doch gar keinen an”, entgegnet Schöneberger. “Ich trage wirklich ganz selten BHs.”

  • “On Mai Way”: Darum hat Vanessa Mai ein ”Playboy”-Angebot abgelehnt
  • Mobbing war Auslöser: Cheyenne Ochsenknecht: ”Ich hatte Selbstmordgedanken”
  • Schon gehört?: Jetzt schon Weihnachtsalben?
  • Luca Hänni über ESC: Luca Hänni: ”Will nicht nur der DSDS-Sieger sein”

Darüber hinaus spricht sie über ihre Karriere (“Ich hatte nie einen Plan”) und darüber, dass sie trotz ihres Erfolges im Fernsehen auch im Haushalt mitarbeite. Ihr größter Fehler sei es gewesen, dass sie Freundschaften nicht genug gepflegt habe. Sie sei der Meinung gewesen, überall jemanden zu finden, den sie mag. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel