Bauch rein, Bauch raus! Evelyn Burdecki macht den Instagram-Reality-Check

Was dahintersteckt

Bauch rein, Bauch raus! Evelyn Burdecki macht den Instagram-Reality-Check

Evelyn Burdecki (34) sorgt für mehr Ehrlichkeit auf Instagram. Die einstige Dschungelcamperin zeigt ihren Fans und Followern ihren Bauch – und das ganz ohne social-media-übliches Einziehen. Der Grund: Viele User hatten sich über den vermeintlichen Gewichtsverlust des Reality-TV-Stars gewundert. Doch tatsächlich hat sich ihr Körper gar nichts verändert – und das will Evelyn jetzt mit Nachdruck belegen!

Gewichtsverlust ist eine „Fatamorgana“

Sie fände es lustig, dass sie von so vielen gefragt werden würde, wie viel sie abgenommen habe und woher jetzt plötzlich dieser dünne Bauch und diese dünnen Beine kämen. „Eins kann ich euch verraten, das ist alles die Haltung“, verrät die 34-Jährige in ihrer Instagram-Story. Auf ihren Fotos macht es demnach also nur den Anschein, als habe die Blondine Gewicht verloren. Doch das sei nichts anderes als eine „Fatamorgana“.

Im Video: Evelyn bei "Ein Promi, ein Joker"

Evelyn Burdecki hat doppelt gedated!

"Es ist alles da"

Um das zu beweisen, demonstriert die gebürtige Düsseldorferin eindrucksvoll den Vorher-Nachher-Vergleich. „Schaut mal. So ziehe ich mein Bauch ein, selbst, dass die Rippen raus kommen und so ist er eigentlich normal. Wisst ihr, was ich meine. Es ist alles da“, beschreibt Evelyn während sie die Haut an ihrem Bauch zusammen kneift. Eben ganz normal und keine Size Zero, wie es in der perfekten Instagram-Welt den Anschein hat. Doch so authentisch und echt mögen wir die 34-Jährige tatsächlich auch am allerliebsten. (lkr)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel