Ben Afflecks Blitzhochzeit: Wusste Ex Jennifer Garner davon?

Hat er seine Ex-Frau in seine Pläne eingeweiht? Am vergangenen Wochenende überraschten Jennifer Lopez (52) und Ben Affleck (49) ihre Fans mit einer Hammer-Nachricht: Sie haben sich klammheimlich in Las Vegas das Jawort gegeben! Für viele war diese doch recht flotte Hochzeit eine ziemliche Überraschung – so aber nicht für Bens Ex-Frau Jennifer Garner (50): Der Schauspieler hatte seine einstige Gattin in seine Heiratspläne eingeweiht!

Am vergangenen Samstag traten der 49-Jährige und J.Lo vor den Traualtar. Wie eine Quelle nun gegenüber The Post verriet, wusste Bens Ex von der Trauung – allerdings nur kurz vorher. „Ben hat Jen zwar von der Hochzeit erzählt, aber mir wurde gesagt, dass er ihr frühestens am Freitag davon erzählte“, plauderte der Insider aus. Es sei sehr wenig im Voraus geplant gewesen – und genau aus diesem Grund waren wohl auch nicht alle Kinder anwesend.

„Violet (16) blieb zu Hause, weil sie ihrer Mutter gegenüber extrem loyal ist“, erzählte der Informant weiter. Auch der gemeinsame Sohn Samuel (10) steht Mama Jen sehr nahe. Lediglich Seraphina (13) war von den drei Kindern anwesend. Aber auch J.Los Kids waren nicht komplett vertreten. Von ihren Zwillingen Emme (14) und Max (14), die aus einer früheren Beziehung mit Marc Anthony (53) stammen, war lediglich Emme bei der Vegas-Hochzeit als Unterstützung dabei.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel