"Big Performance": Erkannte Daniel Hartwich Prince Damien?

Diese Momente bei Big Performance – Wer ist der Star im Star? waren besonders brenzlig! In der vergangenen Ausgabe des neuen TV-Rätsels lüftete der imitierte Weltstar Prince (✝57) seine wahre Identität: Prince Damien (29) versteckte sich unter der aufwendigen Verkleidung. Doch hatte der amtierende Dschungelkönig zuvor keine Bedenken, von dem Dschungelcamp-Moderator Daniel Hartwich (42) entlarvt zu werden? Im Promiflash-Interview sprach Prince Damien jetzt über diese kritischen Situationen…

“Ich kam auf die Bühne und er hat mich angeguckt und gesagt: ‘Ich kenne dich von irgendwoher. Ich weiß nicht woher, aber wir kennen uns gut'”, betonte Prince Damien jetzt im Promiflash-Interview. In diesem Moment habe sich der einstige DSDS-Gewinner zurückhalten müssen, um vor dem Moderator nicht aufzufliegen. “Für mich war das ein sehr komisches Gefühl, so distanziert zu sein”, erklärte er, denn normalerweise pflege er zu Daniel ein freundschaftliches Verhältnis.

Trotzdem habe der Dschungelcamp-Moderator ab einem gewissen Zeitpunkt geglaubt, dass sich Prince Damien unter der Prince-Maskerade versteckte, berichtete dieser. “Er meinte im Nachhinein auch, dass meine Augen mich verraten hätten”, erklärte der gebürtige Südafrikaner. Zuvor habe Daniel allerdings vermutet, dass Mark Medlock (42) der geheime Star sein könnte.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel