"Bin nicht nur Mama, sondern auch Frau": Anne Wünsche macht Hatern eine Ansage

Kritik für sexy Fotos

"Bin nicht nur Mama, sondern auch Frau": Anne Wünsche macht Hatern eine Ansage

Anne Wünsche (31) kann es ihren Followern einfach nicht recht machen. Die ehemalige „Berlin – Tag & Nacht“-Darstellerin, die zuletzt wegen Fotos ihrer Kinder kritisiert wurde, kämpft jetzt gegen einen neuen Shitstorm an. Diesmal geht es um Bilder, auf denen sich die Influencerin nur knapp bekleidet zeigt – zu viel für manche Fans.

"Ich bin halt nicht nur Mama"

„Weil einige meinten, ich ziehe mich wieder für Likes und Reichweite aus. BULLSHIT“, schreibt sie in ihrer Instagram-Story. „Wer mich kennt, weiß, dass ich schon IMMER so war und gerne solche Bilder von mir gemacht habe, schon VOR der BTN Zeit.“

Ändern werde sich Anne auch in Zukunft nicht. „Ich habe totales Verständnis, wenn es manch einem zu viel ist und dann noch als Mama… ABER ich bin halt nicht nur Mama, sondern auch Frau und das zeig ich gern.“

Im Video:Anne Wünsche spricht offen über Schwangerschaftsfolgen

Anne Wünsche spricht offen über Schwangerschaftsfolgen

Anne Wünsche: "Warum seid ihr hier?"

Als Beweis, dass sie „schon immer so war“, veröffentlichte Anne alte Schnappschüsse – darunter ein Foto, auf dem sie als 18-Jährige oben ohne am Strand posiert. „Wenn ihr das nicht sehen wollt, warum seid ihr hier?“, fragt sie.

„Und nein, man ist auch keine schlechte Mama, wenn man solche Bilder macht. Das hat nichts mit meinen Mutterqualitäten zu tun.“ Sie zwinge niemanden, auf ihrem Account zu bleiben. „Wenn euch irgendwas nicht passt, versucht nicht den Menschen zu verändern, sondern sucht euch jemanden, der genau das postet, was ihr gerne sehen wollt“, lautet ihr Rat. (mja)

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel