Body statt Ballermann: Markus Becker speckt jetzt ab!

Body statt Ballermann: Markus Becker speckt jetzt ab!

Markus Becker will sein Fett wegkriegen

Markus Becker kann aktuell nicht auf der Bühne stehen

Partysänger Markus Becker (49) ist vielen Leuten wohl noch durch seinen Hit „Das rote Pferd“ im Kopf. Tritt er damit sonst vor einem großen Publikum am Ballermann auf, sah das im Jahr 2020 anders aus. Schuld daran ist die aktuelle Corona-Pandemie, die für ein ruhiges Mallorca ohne große Partys mit vielen Menschenmassen sorgte. Da für den Sänger viele Veranstaltungen ins Wasser fielen, konzentrierte er sich auf etwas ganz anderes: nämlich auf seinen Body. Markus hat den Kilos den Kampf angesagt. Allerdings soll das Fett nicht nur weg, sondern Muskeln auch drauf. Und dabei bekommt er tatkräftige Unterstützung von Sohn Nico, wie wir im Video zeigen. 

Markus Beckers Frau ist stolz auf ihren Liebsten

Markus Becker trainiert gemeinsam mit seinem Sohnemann bis zu drei Mal in der Woche. Dabei möchte er nicht nur sein Speck zum Schmelzen bringen, sondern sieht sein Sportprogramm auch als eine Art Experiment an: „Ich bin jemand, der kann über sich selbst auch lachen. Also, ich bin jetzt kein – dass ich nicht Adonis bin, ist klar und ich bin auch kein Schwarzenegger. Und ich bin auch jemand, der sich selbst gar nicht so wichtig nimmt. Einfach damit man mal zeigen kann: Was kann man erreichen?“ 

Beckers Frau ist ganz stolz auf ihren Mann, dass er mal etwas für seinen Körper tut: „Es ist natürlich nicht gesund, was er sich über die ganzen Jahre angefuttert hat. Und er wird ja auch nicht jünger und der Blutdruck ist auch nicht wirklich sooo doll. Also, ich bin begeistert. Und ich finde es auch gut, dass Nico mitmacht.“ 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel