B*tch und Mama: AWZ-Star Ania Niedieck liebt "Doppelleben"

Ania Niedieck (37) liebt ihr Leben als Schauspielerin! Die Alles was zählt-Darstellerin ist nun schon seit 15 Jahren in der Sendung dabei – seit elf davon verkörpert sie die Figur der temperamentvollen Ex-Eiskunstläuferin Isabelle Reichenbach. Privat geht die Blondine aber in ihrer Rolle als Mama von zwei Töchtern und Ehefrau ihres Partners Chris total auf. Ania liebt dieses “Doppelleben”, wie sie Promiflash verrät!

Im Interview mit Promiflash zeigt Ania sich begeistert, dass sie nun schon 15 Jahre bei “Alles was zählt” dabei ist: “Wo ist die Zeit geblieben? 15 Jahre voller Spannung, Intrigen und der großen Liebe.” Die 37-Jährige liebe es, die Rolle der Isabelle jeden Tag mit Leben zu füllen. “Isabelle ist verrückt, sie ist von allen guten Geistern verlassen. Wenn sie hasst, dann hasst sie ohne Wenn und Aber und wenn sie liebt, liebt sie bedingungslos”, schwärmt sie.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel