Calantha Wollny: Sie macht Schluss | InTouch

Was ist bloß mit Calantha Wollny los? Die 20-Jährige verabschiedet sich von ihren Instagram-Followern.

Normalerweise gibt Calantha Wollny ihren Fans via Instagram gerne private Einblicke in ihr Leben. Doch jetzt macht sie plötzlich Schluss damit…

Huch, ist das wirklich Jeremy Pascal Wollny? Aus dem moppeligen Jungen aus "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie" ist heute ein muskulöser Kerl geworden. Der Wollny-Spross hat sein Leben komplett auf den Kopf gestellt.

Calantha Wollny hat genug von Instagram

Auf ihrem Account verkündet die Tochter von Silvia, dass sie sich vorerst von Social Media verabschiedet. “Für manche mag ich gestorben sein, aber dann ist es leider nun mal so. Meine Lieben, erst mal ist diese Seite offline”, schreibt Calantha. Ohje, das hört sich ja gar nicht gut an. Jedoch versichert die junge Mutter: “Es geht mir gut, aber manchmal braucht man eine Auszeit von Social Media.” Auch die Kommentarfunktion hat sie deaktiviert.

Ob Calantha die ganzen Hassnachrichten der Follower wohl über den Kopf gewachsen sind? Eigentlich wollte sie nur Spendengelder für die kranke Katze Lucia sammeln, doch immer wieder wurde ihr vorgeworfen, dass die Kohle in ihre eigene Tasche wandert. Völliger Quatsch! Wenig später veröffentlichte Calantha Bilder von dem Tier mit Halskrause und stellte klar: “Lucia wurde vor eineinhalb Wochen operiert und es geht ihr deutlich besser.”

Ehe-Krise bei Schwester Sarafina und ihrem Mann Peter! Was vor kurzem passiert ist, erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel