Charles und Camilla: Besondere Weihnachtskarte

Prinz Charles und Herzogin Camilla zeigen sich auf ihrer Weihnachtskarte in farbenfroher Umgebung. Das Foto entstand auf ihrem Anwesen in Schottland. Ob da bei allen Weihnachtsstimmung aufkommt?

Auch Charles und Camilla zeigten kein klassischen Weihnachtsbaum sondern farbenfrohe Blüten. Auf ihrer Weihnachtskarte sitzen der britische Thronfolger und seine Frau auf einer Bank in ihrem Garten in Birkhall, Charles’ Anwesen in Schottland. Die Aufnahme soll im Herbst entstanden sein.

Prinz Charles setzt sich schon lange für den Umweltschutz ein. Und auch sein eigener Garten ist nicht nur ein farbenfroher Anblick – wer genau hinsieht, erkennt auf dem Schnappschuss auch Bienen und Schmetterlinge.

  • Weihnachtskarten-Premiere: Besondere Ehre für Leonor und Schwester Sofia
  • Präsent von William und Kate: Louis ist der Star auf der Weihnachtskarte
  • William und Kate: Englische Mini-Royals auf rotem Teppich

Der 72-Jährige, in hellem Jackett und hellblauem Hemd, legt auf dem Bild zudem liebevoll einen Arm um seine Frau. Camilla trägt einen dunkelblauen Blazer und Jeans. Charles hat das Anwesen Birkhall von seiner Großmutter Queen Mum (1900-2002) geerbt. Der Thronfolger verbringt dort mit Camilla regelmäßig seinen Sommerurlaub.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel