Christina Milian ist wieder Mutter geworden

Das ist ihr nächster Hit: Popsängerin Christina Milian ist wieder Mutter geworden. Auf Instagram veröffentlicht sie ein Foto von sich und dem Kind aus dem Krankenhausbett.

Zwar verriet Milian nicht den Geburtstag ihres dritten Kindes, ihre über 6,5 Millionen Follower ließ sie aber wissen, dass die Tage seit der Geburt ein “Abenteuer” gewesen seien. Sie danke Gott jeden Tag dafür, dass sie ihren gesunden Jungen treffen darf und dafür, dass er eine solche “super aktive Energie” habe. “Dankbar. Gesegnet”, schrieb sie weiter. “Wir sind jetzt zu fünft!”

“Du bist der beste Partner/Vater/beste Freund”

Auch für Ehemann Matt Pakora fand die 39-Jährige schöne Worte: “Danke dir, mein Matt, dafür, dass du der beste Partner/Vater/beste Freund bist, den sich eine Frau wünschen kann. Du bist ein König in meinen Augen.”

Die Fans der mittlerweile als Schauspielerin erfolgreich tätigen Milian gratulieren ihr. “Wow, meinen Glückwunsch. Ich freue mich so sehr für euch”, meint ein Follower. “Mein Güte, wie schön! Alles Gute für euch”, tippt eine andere unter den Beitrag. Und noch wer stimmt ein: “Yeah, willkommen auf der Welt, Baby Kenna!”

  • Nach fiesen Kommentaren: Vanessa Mai über ihr Gewicht
  • Schon gehört?: So trennte sich John Lennon vom Beatles-Sound
  • Nach doppelter Abfuhr: ”Bachelor” ist mit Zweitplatzierter zusammen

Milian und Pakora sind seit August 2017 zusammen. Das Paar bekam im Januar 2020 sein erstes gemeinsames Kind, Sohn Isaiah. Im Dezember vergangenen Jahres heirateten der französische Sänger und Milian in Paris. Aus erster Ehe mit Sänger The-Dream hat Milian eine elfjährige Tochter namens Violet Maddison.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel