Claire Holt teilt ganz private Einblicke aus dem Kreißsaal!

So haben die Fans Claire Holt (32) wohl noch nie gesehen. Vor wenigen Tagen wurde die Vampire Diaries-Darstellerinzum zweiten Mal Mutter. Dass die Geburt von Töchterchen Elle durchaus anstrengend war, machte die Schauspielerin zusammen mit der Geburtsverkündung deutlich: Sie lag mehr als 27 Stunden in den Wehen. Jetzt teilte Claire weitere Details über die Entbindung mit und gewährte dabei auch intime Einblicke in den Kreißsaal!

Auf Instagram rief die 32-Jährige ihre Follower zu einem Q\u0026amp;A auf. Ihre Antworten versah sie jedes Mal mit einem Bild oder kurzen Clip aus dem Krankenhaus. Dabei zeigte sich die frischgebackene Zweifachmama völlig uneitel im Krankenhaus-Nachthemd und mit Haarnetz während der Wehen. Auch über ein paar neue niedliche Schnappschüsse von Baby Elle konnten sich die Fans freuen.

Doch nicht nur in Sachen Fotos war Claire schonungslos ehrlich. Sie sprach auch ganz offen über ihre anfänglichen Probleme beim Stillen und die stundenlangen Wehen. Auf die Frage, wie sie mit dem Stillen zurechtkomme, meinte sie zum Beispiel: “Es war hart. Blutende Nippel sind für niemanden schön.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel