Colton Underwoods Coming-out: Seine Ex Cassie ahnte nichts

Colton Underwoods (29) Coming-out sorgte nicht nur bei seinen Fans für große Überraschung! Der ehemalige US-Bachelor hatte Anfang April öffentlich gemacht, dass er Männer liebt. Wie der einstige Football-Profi erklärte, habe er sich lange wegen seiner sexuellen Orientierung gequält und freue sich nun, erste Erfahrungen machen zu können. Noch bis vergangenes Jahr war Colton mit Cassie Randolph liiert gewesen – die ahnte von nichts!

Das versicherte ein Insider nun gegenüber People. Demnach habe die einstige Rosenanwärterin nichts von der Homosexualität ihres Ex gewusst – bis der es öffentlich machte: “Cassie fand zur gleichen Zeit wie alle anderen heraus, dass Colton schwul ist.” Die 25-Jährige sei nun dabei, das Ganze zu verarbeiten und brauche Zeit für sich.

Colton und Cassie hatten sich 2018 kennengelernt, als die Kalifornierin im TV um das Herz des Junggesellen gekämpft hatte. Nach der Show waren die beiden für gut eineinhalb Jahre ein Paar gewesen, bis sie sich im Mai 2020 trennten. Anschließend erwirkte die gelernte Logopädin eine einstweilige Verfügung gegen ihren Verflossenen, weil dieser sie gestalkt haben soll.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel