Daniele Negroni: Bald pleite, aber frisch verliebt

Daniele Negroni ist frisch verliebt

Ex-Dschungelcamper und Sänger Daniele Negroni hat eigentlich allen Grund zur Freude: Der 25-Jährige ist nämlich frisch verliebt. Doch es es gibt auch etwas, das ihm die Sorgenfalten auf die Stirn treibt: das liebe Geld. Wegen der Corona-Pandemie hat er – wie so viele andere Künstler auch – hohe finanzielle Einbußen und bangt um seinen Job. Im Video verrät Daniele seinen Plan B und zeigt uns seine neue Freundin Laura.

Daniele und Laura kennen sich erst ein paar Wochen

Vor vier Wochen hat Daniele Negroni sein neues Herzblatt Laura kennengelernt. SIE hat ihn aber schon viel früher gesehen – damals 2012 bei DSDS im TV. “Ich fand ihn echt schnuckelig mit seinen bunten Haaren. Fand ich richtig cool”, sagt die tätowierte Laura. Im Dschungelcamp 2018 trauerte Daniele noch seiner Ex-Freundin Julia hinterher. Doch der Trennungsschmerz ist vergessen. Jetzt sind er und seine Laura ein glückliches Paar.

Die Schmetterlinge im Bauch beflügeln offenbar auch Danieles Job-Kreativität. Denn, wenn er weiterhin nicht als Sänger auftreten kann, muss der 25-Jährige auf anderem Wege Geld verdienen. Sonst sei er spätestens Mitte 2021 pleite, sagt Daniele. Welche Ideen er hat, um finanziell wieder auf die Beine zu kommen, verrät Daniele oben im Video.

Jetzt noch für DSDS bewerben

Die Castings für DSDS 2021 laufen übrigens auf Hochtouren. Wer noch dabei sein will. findet hier alle Infos.

Daniele Negroni

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel