Darum hielt Shailene Woodley Verlobung so lange geheim

Shailene Woodley (29) wollte ihre Liebe eigentlich möglichst privat genießen. Im Februar hatte die “Divergent”-Darstellerin ihre Fans mit der Neuigkeit überrascht, dass sie den NFL-Star Aaron Rodgers (37) so bald wie möglich heiraten wird. Später verriet sie, dass sich das Paar sogar bereits weitaus früher – nämlich schon im vergangenen Jahr – verlobt hatte. Jetzt gibt sich die Schauspielerin erneut ungewohnt offen und erklärt, weshalb sie die Verlobung so lange für sich behielt.

Gegenüber The Hollywood Reporter erklärte die 29-Jährige, dass sie tatsächlich sehr froh darüber sei, dass das Paar sein Geheimnis über solch eine lange Zeit hinweg wahren konnte, ohne dass etwas an die Öffentlichkeit drang. “Als wir bekannt gaben, dass wir verlobt sind, haben wir das nur getan, weil wir nicht wollten, dass es jemand anderes vor uns tut”, erklärte die “Das Schicksal ist ein mieser Verräter”-Bekanntheit schlicht. Sie erläuterte zudem, dass sie und ihr Liebster die romantischen News erst viele Monate nach dem großen Moment bekannt gegeben hatten, weil sie ihre Beziehung zunächst in Ruhe genießen wollten.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel