Das stellte Yve Pferrer und Jerry Grubes Liebe auf die Probe

Auch in der Beziehung von Yvonne Pferrer (26) und Jeremy Grube (26) läuft nicht immer alles rund. Die Influencer sind bereits seit acht Jahren zusammen und haben schon einiges miteinander erlebt. So reisen sie regelmäßig gemeinsam in ihrem Van durch die Welt. Kürzlich waren sie in Deutschland unterwegs, um einen Ort zu finden, den sie irgendwann mal ihr Zuhause nennen wollen. Doch gab es auch schwierige Situationen, die Yve und Jerry in ihrer Partnerschaft überwinden mussten?

In einer ihrer Q\u0026amp;A-Runden auf Instagram durften ihre Follower dem Pärchen ein paar Fragen stellen. Dabei wollte ein Fan wissen, welches Ereignis ihre Beziehung am meisten auf die Probe gestellt habe. Vor allem sei es manchmal problematisch, Privates und Berufliches miteinander zu vereinen, verriet die ehemalige Köln 50667-Darstellerin daraufhin. Sie und ihre bessere Hälfte hätten viel Stress, der sich auch schon mal negativ auf die Liebe auswirken könnte. “Wir haben wenig Privatsphäre, aber deswegen versuchen wir, uns kleinere Auszeiten zu schaffen”, erklärte sie weiter.

Doch die Beauty und der Webstar haben ihren Fans schon einige Male bewiesen, dass sie noch viele Jahre gemeinsam durch dick und dünn gehen wollen. Ihre Liebe ging sogar regelrecht unter die Haut – Jerry ließ sich nämlich den Spitznamen seiner Auserwählten auf seinen Arm tätowieren. Konkrete Heiratspläne haben die beiden allerdings noch nicht.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel