Direkt gefunkt: Jasmin & Marco sind erstes "Let's Love"-Paar

„Let’s Love – Eine Hütte voller Liebe“ macht seinem Namen alle Ehre. Vor etwas mehr als einer Woche hat die neue Kuppelshow bei RTL2 ihr Debüt gefeiert. In dem Format verhilft die Moderatorin Jana Ina Zarrella (44) liebeshungrigen Singles mit einem Blinddate in einer rustikalen Hütte auf die Sprünge. Und tatsächlich zahlt sich die Kuppelaktion auch schon aus: Das erste Paar hat zusammengefunden – und ist superglücklich.

Jasmin und Marco sind die zwei Turteltauben, die sich in der Hütte kennen- und mittlerweile auch lieben gelernt haben. Gegenüber Promiflash verriet Jasmin, dass sie schon nach wenigen Sekunden wusste, dass Marco ihr Mr. Right ist. „Als ich diesen wunderschönen Mann mit diesem strahlenden Lächeln in der Tür stehen gesehen habe, da sind direkt die Funken geflogen“, schwärmte sie. Auch ihrem Liebsten ist es nicht anders ergangen. Ihm sei schon direkt am ersten Tag bewusst gewesen, dass es zwischen ihm und der Blondine einfach passt.

Tatsächlich sind die zwei aber sehr überrascht, dass sie dank der Sendung ihre bessere Hälfte gefunden haben. „Hätte ich nie gedacht. Ich habe es mir gewünscht, aber damit gerechnet habe ich nicht“, gab Marco zu. Jasmin ergänzte: „Ich hätte nie damit gerechnet, dass meine Backanleitung funktioniert und ich dort meinen Marco kennenlerne. Unverhofft kommt oft.“


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel