Donald Trump: Sohn Barron hatte nur ‘zwei Sekunden’ lang Corona

Nicht nur Donald (74) und Melania Trump (50) waren an Covid-19 erkrankt, auch der gemeinsame Sohn Barron (14) wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Das hatte die First Lady in einem Beitrag auf der offiziellen Seite des Wei�en Hauses mitgeteilt. Jetzt hat sich auch der US-Pr�sident erstmals dazu ge�u�ert. Sein Sohn sei jetzt “frei”.

“Donald Trump: Die wahre Geschichte seiner Pr�sidentschaft” lesen Sie hier

Barron habe sich schnell wieder vollst�ndig erholt, sagte Trump Medienberichten zufolge bei einer Wahlkampfveranstaltung in Des Moines im US-Bundesstaat Iowa. Sein Sohn habe demnach Covid-19 f�r “etwa zwei Sekunden gehabt”. Trump nahm die schnelle Genesung seines Sohnes erneut zum Anlass, um seine Forderung nach einer Wiederer�ffnung von Schulen und Gesch�ften zu erneuern.

Auch Melania Trump hatte in ihrem Beitrag geschrieben, dass Barron “zum Gl�ck ein starker Teenager” sei und keine Symptome gezeigt h�tte.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel