Doreen Steinert besitzt seit zehn Jahren keine Hose mehr!

Doreen Steinert (34) mag es untenrum lieber luftig! Die hübsche Sängerin schaffte ihren Durchbruch vor einigen Jahren mit dem Sieg bei Popstars – dort schaffte sie es in die Band Nu Pagadi. Seit sie dort rausgeschmissen wurde, ist die Blondine solo unterwegs. Aktuell veröffentlicht sie Musik unter dem Künstlernamen Reen. Bei Auftritten wird man sie aber vermutlich meist ohne ein bestimmtes Kleidungsstück sehen: Die “Bow Down”-Interpretin offenbarte nun, dass sie seit einem Jahrzehnt keine eigenen Hosen mehr besitzt.

Vor Kurzem eröffnete die Podcasterin in ihrer Instagram-Story für ihre Follower eine neue Fragerunde. Dabei erkundigte sich ein User, ob Doreen überhaupt Hosen tragen würde, weil man sie immer nur in Kleidchen oder Röcken sieht. “Für Jobs muss ich ja immer mal wieder Hosen tragen. Die leihe ich mir allerdings, weil ich selber keine besitze”, erklärte die “Missing You”-Interpretin. Sie habe seit zehn Jahren keine Jeans mehr im Schrank.

Eine weitere Offenbarung in Reens Q\u0026amp;A war ihre Cannabis-Vergangenheit. So gab es eine Zeit im Leben der Musikerin, in der sie es regelmäßig konsumiert hatte: “Es gab mal eine Zeit, da habe ich richtig viel gekifft. Also jeden Tag… immer abends so zum Einschlafen. Aber auch früher mal so zum chillen, aber ich kiffe seit neun Jahren nicht mehr.”


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel