Echter Wirbelwind: So hält Prinz Louis seine Mama Herzogin Kate auf Trab

  • Gerade hat Prinz Louis seinen dritten Geburtstag gefeiert.
  • Der jüngste Spross von Prinz William und Herzogin Kate scheint schon jetzt ein echter Wirbelwind zu sein.
  • Wie sehr er seine royalen Eltern auf Trab hält, hat Mama Kate nun am Telefon verraten.

Mehr Adels-News finden Sie hier

Die meisten kleinen Kinder haben spät abends noch mehr Energie als ihre lieben Eltern direkt nach dem Aufstehen am Morgen. Dass das ein ungeschriebenes Gesetz ist, das auch vor royalen Familien nicht halt macht, hat nun Herzogin Kate in einem Telefonat bestätigt. Sie verrät: Ihr jüngster Sohn Prinz Louis hält sie ganz schön auf Trab.

Herzogin Kate: “Kann gar nicht mit ihm mithalten”

“Louis ist inzwischen so groß geworden”, freut sich Herzogin Kate im Gespräch mit der kleinen Mila. “Er ist so schnell, wenn er herumrennt. Und das ist er auch auf seinem kleinen Tretroller. Er ist wirklich schnell. Ich kann gar nicht mit ihm mithalten.” Dass das tatsächlich nicht übertrieben ist, davon können sich Fans in einem süßen Familienvideo überzeugen, das Prinz William und Herzogin Kate anlässlich ihres zehnten Hochzeitstags kürzlich mit der Welt teilten. Das Telefonat mit der kleinen Mila wiederum ist auf Twitter zu hören, wo die Royals gerade einen Mitschnitt veröffentlicht haben.

Telefonate mit “Hold Still”-Teilnehmern

Das Gespräch mit der vierjährigen Mila gehört zu einer Reihe von Telefonaten, die Herzogin Kate mit Teilnehmern ihrer “Hold Still”-Kampagne geführt hat. Am heutigen Freitag wird der zugehörige Bildband veröffentlicht und die royale Mutter möchte zeigen, welche Geschichten sich hinter den verschiedenen Fotos verbergen. Über die kommenden Wochen sollen noch weitere Mitschnitte veröffentlicht werden.

Im Mai 2020 hatte Herzogin Kate Menschen aller Altersgruppen dazu aufgerufen, Fotos aus ihrem Leben im Corona-Lockdown einzusenden. Es sollte ein Zeugnis all jener Geschichten werden, die sich in dieser herausfordernden Zeit viel zu oft hinter verschlossenen Türen abgespielt haben. Am Ende wurden die besten Bilder auf Plakatwänden, im Internet und an vielen anderen Orten für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Und nun krönt ein Bildband die Bemühungen aller Beteiligten. © 1&1 Mail & Media/ContentFleet

Louis und George unter der Lupe: Dieser Prinz-Vergleich lässt Sie staunen

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel