"Eiskalt": Sandra Sicora rechnete nicht mit Tommys Reaktion

Tommy Pedronis Reaktion erwischte Sandra Sicora (30) offenbar kalt. Das Influencer-Pärchen hatte bei Temptation Island V.I.P. teilgenommen, um sich dem großen TV-Treuetest zu stellen. Nachdem die beiden zwei Wochen getrennt voneinander verbracht hatten, entschloss sich der gebürtige Franzose, die Beziehung zu beenden – immerhin habe sich Sandra zu viel Nähe zu den Verführern erlaubt. Gegenüber Promiflash verrät Sandra, dass sie niemals mit Tommys Reaktion gerechnet hätte.

„Ich habe nicht damit gerechnet, dass Tommy so stur und eiskalt ist. Ich dachte, er veräppelt mich, weil er ja schon bei den kleinsten Berührungen ausgeflippt ist, obwohl wir gesagt haben, wir spielen die Show ‚Temptation Island V.I.P.‘ mit“, offenbart Sandra im Promiflash-Interview – immerhin hatte die 30-Jährige fest damit gerechnet, im Nachhinein alles mit ihrem jetzigen Ex klären zu können.

Auch wenn sie selbst schockiert darüber war, wie ihre Bilder bei Tommy rüberkamen, war Sandra dennoch total überrascht von der Reaktion ihres Ex-Partners. „Tommy hat mir nicht die Möglichkeit gegeben, mich aufrichtig zu entschuldigen, da er mir immer wieder ins Wort fiel und sofort meinte, er glaubt mir nicht“, ärgerte sich die Brünette.


Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel