Eva Benetatou & Chris Broy: Jetzt ist es endgültig

Der "Kampf der Realitystars"-Kandidat spricht über ein Liebescomeback

Haben Eva Benetatou und Chris Broy noch eine Chance?

Ende April gab die schwangere 29-Jährige die Trennung von dem “Kampf der Realitystars”-Kandidaten bekannt …

… nun sprach Chris Broy während einer Instagram-Fragerunde über ein mögliches Liebescomeback.

Chris Broy, 32, und Eva Benetatou, 29, waren im “Sommerhaus der Stars” noch unzertrennlich, in Kürze werden die beiden erstmals Eltern – doch ein Paar sind sie mittlerweile nicht mehr, Ende April trennten sie sich. Wie die Chancen auf ein Liebescomeback stehen, verriet der “Kampf der Realitystars”-Kandidat jetzt.

Chris Broy: Liebescomeback mit Eva Benetatou?

Obwohl sie in Kürze erstmals Eltern werden, heiraten und sogar gemeinsam auswandern wollten, gaben Eva Benetatou und Chris Broy Ende April völlig überraschend ihre Trennung bekannt. Unter Tränen meldete sich die werdende Mutter in ihrer Story zu Wort und sprach dort erstmals über das Ende der Beziehung.

Über die Gründe verriet sie damals, dass sich während der Dreharbeiten zu “Kampf der Realitystars” emotional einiges bei Chris verändert habe, weshalb er sich letztlich zu einer Trennung entschied.

Mehr zu Eva Benetatou & Chris Broy liest du hier:

  • Jenefer Riili & Chris Broy: Endlich Klartext! “Sie hat kein Interesse!”

  • Andrej Mangold: Seitenhieb von Chris Broy

  • Chris Broy: Trennung wegen Jenefer Riili? Jetzt packt eine Insiderin aus!

 

Chris Broy: Stich ins Herz für Eva Benetatou

Wenig später gab es erste Gerüchte darüber, dass “Kampf der Realitystars”-Kollegin Jenefer Riili etwas mit dem Liebes-Aus zu tun gehabt haben könnte, ein Insider hatte enthüllt, dass sich die ehemalige TV-Darstellerin und Chris Broy während der Dreharbeiten nähergekommen seien – und auch Eva Benetatou schien diese Vermutung zu teilen und das, obwohl sowohl der 32-Jährige als auch andere Teilnehmer des Reality-Formats, wie Prinzessin Xenia von Sachsen oder Andrej Mangold, alle Gerüchte in diese Richtung dementierten.

Es scheint, als seien die Fronten zwischen Chris Broy und Eva Benetatou nach der Trennung verhärtet – und das, obwohl ihr gemeinsames Kind in wenigen Wochen das Licht der Welt erblickt. Doch wie stehen die Chancen, dass sich die beiden möglicherweise doch wieder annähern und vertragen? Oder gar auf ein Liebescomeback? Das wollte jetzt auch ein Follower während eines Q&As von dem 32-Jährigen wissen – und der fand deutliche Worte:

Versöhnung: Ja, sie ist die Mutter meines Kindes. Da hofft man doch auf einen respektvollen und ordentlichen Umgang miteinander. Alleine schon für das Kind. Beziehung: Nein.

© Instagram/chris_broy

Damit dürfte ein für alle Mal klar sein, dass die Trennung von Eva Benetatou für Chris Broy endgültig ist. Die 29-Jährige äußerte sich bislang nicht zu dem Statement ihres Ex-Verlobten.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel