Evelyn Burdecki: Traurige Neuigkeiten!

Oh je! Arme Evelyn Burdecki! Erst kürzlich wendete sich die Beauty mit einem Dick-Pic-Geständnis an die Öffentlichkeit. Nun die nächste Hiobsbotschaft…

Es wird nicht ruhig bei Evelyn Burdecki! Wie die Beauty vor einigen Tagen berichtete, bekommt sie in einem Monat knapp 500 sogenannte Dick-Pics zugeschickt. Für Evelyn ein absolute No-Go. So kündigte sie an, dass sie dagegen ab sofort rechtliche Schritte einleiten möchte. Doch jetzt der Schock…

Evelyns Fans nehmen sie nicht ernst

Wie Evelyn jetzt berichtet, hat ihre Drohung nicht den gewünschten Erfolg erzielt. So erklärt sie gegenüber “RTL”: “Das war ein bisschen erschreckend, weil es ist sogar mehr geworden.” Oh je! Die Arme! Eine Erklärung hat Evelyn dafür auch: “Ich glaube, die finden das gut. Die reizen sich daran auf, dass ich das jetzt öffentlich gemacht habe und denken sich: Okay, jetzt erst recht.” Für Evelyn jedoch kein Grund, um den Kopf in den Sand zu stecken…

Evelyn zeigt sich selbstbewusst

Obwohl Evelyn von den Dick-Pics absolut genervt ist, lässt sie sich davon nicht unterkriegen. Sie verrät: “Also ich habe gerade so einen Instagram-Männer-Abtörner. Ich gehe da gar nicht drauf. Nur die Frauen sind für mich gerade da.” Bleibt somit nur zu hoffen, dass Evelnys Dick-Pic-Problem in der nächsten Zeit etwas abebbt und sie von weitern Bildern dieser Art verschont bleibt…

Huch, hat uns Evelyn etwa eine heimliche Liebe verschwiegen?

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel