Ex-"Bachelor"-Gewinnerin Jennifer Lange jetzt mit Musiker liiert

2019 eroberte Jennifer Lange beim “Bachelor” das Herz von Andrej Mangold. Seit vergangenem November gehen die beiden getrennte Wege. Nun macht die Influencerin eine neue Liebe öffentlich.

“Was soll ich sagen… ein Leuchten in den Augen sagt mehr als tausend Worte …ich bin einfach glücklich”, schreibt Jennifer Lange zu mehreren Fotos von sich und dem Musiker, die offenbar im gemeinsamen Sommerurlaub auf Mallorca aufgenommen wurden. Außerdem erklärt sie an Zander gewandt: “Du zeigst mir immer wieder aufs Neue, wie wunderschön und leicht sich das Leben anfühlen kann. Danke, dass du an meiner Seite bist.” Dahinter setzt sie ein gelbes Herzchen.

“Ich bin gerührt ohne Ende”

Wie unter anderem “Promiflash” schreibt, sah man Jennifer Lange und den 37-jährigen Darius Zander in letzter Zeit häufiger zusammen, sodass bereits Munkeleien um eine Beziehung der beiden entstanden seien. Auf den jetzigen Post von Lange reagiert Zander in den Kommentaren: “Oh Baby, ich hab’s gerade entdeckt und bin gerührt ohne Ende. Was soll ich sagen!?? Danke, dass du in mein Leben getreten bist…es warten so, so viele Abenteuer auf uns.” Zahlreiche Follower gratulieren dem Paar und freuen sich mit den beiden.

Jennifer Lange war zuvor in der neunten Staffel Kandidatin bei “Der Bachelor” und bekam in der Show die letzte Rose von Andrej Mangold. Nach rund eineinhalb Jahren Beziehung und einer gemeinsamen Teilnahme an dem RTL-Format “Das Sommerhaus der Stars” gab das Paar im November 2020 seine Trennung bekannt. Mangold gab später an, dass vor allem “andere Vorstellungen für die Zukunft” der Grund dafür gewesen seien.

  • “Was für Haare”: Guido Maria Kretschmer begeistert mit altem Paarfoto
  • Nach Trennung von Chris Broy: ”Bachelor”-Star Eva Benetatou ist Mutter
  • “Karma hat mich eingeholt” : Andrej Mangold gesteht Seitensprung

Darius Zander ist ein Singer-Songwriter im Deutschpop-Genre. 2016 war er Kandidat bei “The Voice of Germany”, schaffte es damals bis in die Battlerunde. Später spielte er mehrfach als Vorband von Pur. 2018 schrieb er mit an Adel Tawils WM-Single “Flutlicht”. 

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel